De  Fr  En  
Ankleider(in)
Ausstattungsleiter(in)
Beleuchter(in)
Beleuchtungsinspektor(in)
Betriebstechniker(in)
Bühnenbildner(in)
Bühnenhandwerker(in)
Bühneninspektor(in)
Bühnenmeister(in)
Disponent(in)
Dramaturg(in)
Fundusverwalter(in)
Gewandmeister(in)
Inspizient(in)
Kaufmännische(r) Direktor(in)
Künstlerische(r) Direktor(in)
Maler(in)
Maschinist(in)
Maskenbildner(in)
Plastiker(in) / Kascheur(in)
Prospektnäher(in)
Regieassistent(in)
Regisseur(in)
Requisiteur(in)
Sänger(in)
Schauspieler(in)
Schlosser(in)
Schneider(in)
Schnürmeister(in)
Schreiner(in)
Seitenbühnenmeister(in)
Tänzer(in)
Tapezierer(in)
Technische(r) Assistent(in)
Technische(r) Direktor(in)
Theaterpädagoge/Theaterpädagogin
Tonmeister(in)
Transportleiter(in)
Werkstättenleiter(in)

Gewandmeister(in)

Der/die Gewandmeister(in) schneidet für die handelnden Figuren die Kostüme zu und verteilt die Arbeit an die unterstellten Schneider(innen). Bei Neuanfertigungen arbeitet er/sie eng mit dem Kostümbildner und der Regie zusammen, überlegt sich deren Umsetzung, greift aber womöglich auch auf passende Kostüme im Theaterfundus zurück. Für den laufenden Proben- und Vorstellungsdienst sorgt er/sie dafür, dass die benötigten Bekleidungsstücke rechtzeitig und in ordentlichem Zustand bereitgestellt werden und unterstützt zudem die Ankleider. Treten Gastkünstler auf, muss er/sie sich über deren Körpermasse informieren und gegebenenfalls kurzfristig Änderungen oder Neuanfertigungen ausführen können. Er/sie organisiert im weitern die Anproben, steht in der Endprobenzeit dem Regieteam zur Verfügung und kontrolliert bei Vorstellungen den Ablauf. Denn der Kostümbereich trägt wesentlich zu einer guten Theaterproduktion bei. Für diesen Beruf werden nebst anderem eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Leitungsfunktionen (Gewandmeisterprüfung, Schneiderhandwerk), mehrjährige Erfahrung in Kostümateliers, vertiefte Kenntnisse der allgemeinen Kostümstilkunde, künstlerisches Einfühlungs- und Gestaltungsvermögen, die Fähigkeit Schnittzeichnungen anzufertigen und umzusetzen erwartet. Ein(e) Gewandmeister(in) kann zum/zur Atelierleiter(in) aufsteigen oder selbständige Kostümbildner(in) werden.

Nähere Auskünfte:

Schweizer Verband technischer Bühnenberufe

Postfach 9010

CH-8050 Zürich

Tel.: 0041 44 312 34 80

Fax: 0041 44 312 34 82

E-Mail: info@svtb-astt.ch

www.svtb-astt.ch

logo print