De  Fr  En  
Ankleider(in)
Ausstattungsleiter(in)
Beleuchter(in)
Beleuchtungsinspektor(in)
Betriebstechniker(in)
Bühnenbildner(in)
Bühnenhandwerker(in)
Bühneninspektor(in)
Bühnenmeister(in)
Disponent(in)
Dramaturg(in)
Fundusverwalter(in)
Gewandmeister(in)
Inspizient(in)
Kaufmännische(r) Direktor(in)
Künstlerische(r) Direktor(in)
Maler(in)
Maschinist(in)
Maskenbildner(in)
Plastiker(in) / Kascheur(in)
Prospektnäher(in)
Regieassistent(in)
Regisseur(in)
Requisiteur(in)
Sänger(in)
Schauspieler(in)
Schlosser(in)
Schneider(in)
Schnürmeister(in)
Schreiner(in)
Seitenbühnenmeister(in)
Tänzer(in)
Tapezierer(in)
Technische(r) Assistent(in)
Technische(r) Direktor(in)
Theaterpädagoge/Theaterpädagogin
Tonmeister(in)
Transportleiter(in)
Werkstättenleiter(in)

Plastiker(in) / Kascheur(in)

Der/die Plastiker(in) stellt nach Entwürfen des Bühnenbildners plastische Bildteile her, die sonst aus Stein, Marmor oder Holz angefertigt werden. Dazu gehören plastische Kulissen und Dekorationsteile wie Säulen, Bäume, Mauern, Berge, aber auch figürliche Teile wie Statuen oder Tiere sowie andere plastische Gegenstände wie Kugeln, Kisten, Ornamente und Requisiten. Zu diesem Zweck hat er/sie die verschiedenen Modellier-, Kaschier- und Abformtechniken zu beherrschen. Ferner muss er/sie Schablonen und Gestelle zur Herstellung von Figuren, Traillen oder Vasen zeichnen und anfertigen können. Unerlässlich sind weiter gute Kenntnisse der Materialien (z.B. Drahtgeflechte, Gips, Styropor, Polyester, Karton, Stoff) und der Architektur und Kunstgeschichte. Im Übrigen setzt dieser Beruf unter anderem eine abgeschlossene Ausbildung als Bildhauer oder in einem ähnlichen Kunsthandwerk voraus, mehrjährige Erfahrung in Theaterwerkstätten, besondere Begabung für die räumliche und plastische Darstellung und vertiefte Kenntnisse in Bildhauertechniken, Kunstmalerei, Stilmitteln und Materialwirkung. Bei fachlicher Eignung kann zum/zur Chefplastiker(in), Leiter(in) der Kaschierabteilung oder zum/zur selbständigen Bühnenbildner(in) aufgestiegen werden.

Nähere Auskünfte:

Schweizer Verband technischer Bühnenberufe

Postfach 9010

CH-8050 Zürich

Tel.: 0041 44 312 34 80

Fax: 0041 44 312 34 82

E-Mail: info@svtb-astt.ch

www.svtb-astt.ch

logo print